Menu

Irisches zimmer entkommen

Über Irisches zimmer entkommen

Cormac lebte in einer sehr abgelegenen Gegend in Irland und seine Familie pflegt manchmal gerne Traditionen, obwohl sie dort bereits Technologie wie einen Fernseher haben, sie tragen die alten irischen Kleider, die sie manchmal auf Lager hatten, nur um so auszusehen, als ob sie leben würden in der wirklich alten Zeit. Cormac findet das natürlich gut, auch wenn er das nicht wirklich trägt, sein Haus war sogar größtenteils grün gestrichen und die Kinder lieben es. Eines Tages jedoch, als Cormac aufwachte, um den Tag zu beginnen und auch seine Kinder ihre Hausarbeiten zu erledigen, stellte er fest, dass etwas nicht stimmte, und auch seine Kinder bemerkten es, nachdem sie sich in ihren Zimmern verkleidet hatten.

Cormac scheint ein Problem mit seiner Tür zu haben, denn sie konnte nicht geöffnet werden! Sein Haus hat zwei Türen, eine vorne und eine hinten, aber beide lassen sich leider nicht öffnen und das stört ihn wirklich, denn die Türen können auf keinen Fall einfach so verschlossen werden. Fluchtspielern, Cormac darf sich das nicht unterkriegen lassen und dieses Problem schnell lösen, bevor seine Kinder zu besorgt und ängstlich werden. Wirst du dich ihm anschließen und bei der Flucht helfen? Nutzen Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre Logik in diesem Fall, denn da dieser Ort ziemlich abgelegen ist, wird niemand zur Rettung kommen.